Karin Petereit

Malerei  |  Zeichnungen  |  Kleinskulpturen

Zu sehen ist eine einzige große Wasserfläche in der Aufsicht. Es ist leichter Wellengang. Tief- dunkelblaue bis grünblaue Wellen in der unteren Bildhälfte gehen über in leuchtend blaue Wellen, abgelöst von weißen Abschnitten und Abschnitten kräftigen Hellblaus, bis sie sich zum oberen Bildrand in einem weiß und matt-gelben Streifen verlieren. Einen starken Kontrast bildet das leuchtende Gelb der Sonne im unteren Drittel des linken Bildrandes zu den sehr dunklen Wellen daneben. Stellenweise tauchen weitere Farben, wie Ocker, Gelbgrün oder Orange unter der Wasseroberfläche hervor oder lassen sich unter ihr erahnen. Das Bild ist in klaren, frischen bis kühlen Farben gehalten.

Aktuelle Ausstellungen

7.7. - 31.8.2022

Ausstellung im Haus Up´n Kamp

Up´n Kamp 2-8, 27419 Sittensen

Tel: 04282 - 93350 zur Terminabsprache


Kontakt/ Impressum/ Datenschutz